Die Zahnfee

 

Regelmäßig kommt die Zahnfee Frau Salzmann zu uns in die Schule. An manchen Tagen besucht sie nur einige Klassen, an anderen besucht sie alle Klassen unserer Schule.

Manchmal spricht sie mit uns über das Zähneputzen, über Lebensmittel und Getränke, die gesund oder weniger gesund für unsere Zähne sind, dann hat sie oft auch eine Handpuppe, einen kleinen Drachen, mit dabei, mit dem sie uns zeigt, wie man die Zähne richtig putzt.

Heute war der Drache nicht dabei, als Frau Salzmann in der 5. Stunde zu uns in die Igelklasse kam. Dafür brachte sie eine Kollegin mit. Alle Kinder, deren Eltern eine Einverständniserklärung abgegeben hatten, gingen mit den beiden Zahnfeen zu den Toilettenräumen, weil es dort Spiegel und Waschbecken gibt.

Nun nahm die Zahnfee ein großes Gebiss und eine große Zahnbürste, und alle gleichzeitig verteilten wir so das Gelee auf unseren Zähnen.

Danach darf man nur noch ausspucken, nicht mehr ausspülen, damit das Gelee gut einwirken kann. Leider schmeckt es nicht so ganz lecker.

Grundschule Maienbeeck