"Das Lernen lernen"

 

Auf Anregung unserer SEB-Vorsitzenden luden wir am 30.01. 2017 zu einem Vortrag des gemeinnützigen Vereins LVB Lernen e.V. zum Thema "Das Lernen lernen" ein.

Knapp 100 Interessierte nutzen das kostenlose Angebot und kamen um 19.00 Uhr zum Vortrag des Referenten Andreas Hensing.

 

Abwechsungsreich und mit humorvollen Einlagen vermittelte der Referent die Grundlagen des erfolgreichen Lernens: Um langfristig erfolgreich zu lernen, sollte man geordnet und systematisch vorgehen. Regelmäßige Wiederholungen sichern den Lernerfolg.

"Wer lernt und nicht wiederholt, braucht eigentlich gar nicht zu lernen", so die durchaus provokante Aussage des Vortragenden. Mit zahlreichen Beispielen begründete er seine Aussage, verständlich und beeindruckend für die Zuhörer.

 

Da es sich um einen interaktiven Vortrag handelte, wurden alle Anwesenden immer wieder durch kleine Übungen in das Geschehen einbezogen und konnten selbst und anhand etlicher weiterer Beispiele erfahren, dass Ordnung und Struktur das Lernen erleichtern.

 

Dabei wurde deutlich, dass bei jeder Lernaufgabe so viele Sinne wie möglich eingesetzt werden sollten!

 

Als effektive Methode zum Lernen und Wiederholen wurde u.a. die Arbeit mit dem Karteikasten empfohlen, ein Lernweise, die wir bereits seit Jahren nutzen!

 

Als nach der Pause die unterschiedlichen Lerntypen benannt wurde, erkannte jeder sich , seinen Partner und/oder seine Kinder wieder smile.

 

Dank des schauspielerischen Talents des Referenten Andreas Hensing, seines Fachwissens und seiner humorvollen Rhetorik, wurde der Abend ein voller Erfolg!

 

Wir bedanken uns bei dem Vereins LVB Lernen e.V. und "unserem" Referenten Andreas Hensing für diesen informativen und lehrreichen, mit viel Humor und Witz "gewürzten" Abend.

 

Weitere Informationen über den Verein erhalten Sie unter www.lvb-lernen.de

 

 

Grundschule Maienbeeck [-cartcount]